Tweets von Omid Nouripour

Zum Fall des festgenommenen und unter Terrorverdacht stehenden Bundeswehrsoldaten Oberleutnant Franco A. aus Offenbach erklärt Omid Nouripour im ZDF-«Morgenmagazin»: „Die Bundeswehr hat an vielen Stellen viel zu spät grundsätzlich überprüft.“ Franco A., der kein Arabisch spricht, hatte sich als Sohn eines Obsthändlers aus Damaskus ausgegeben und Asyl beantragt. Nouripour nannte es „merkwürdig, dass ein Doppelleben bei der Bundeswehr nicht auffällt. Es ist umso merkwürdiger, dass jemand, der gar kein Arabisch kann, sagen kann: 'Ich bin Syrer.' Und dann nicken alle.“

Im Interview mit der Saarbrücker Zeitung (vom 1. Mai 2017) sagte Nouripour, Frau von der Leyen muss jetzt „gründlichst aufklären und alles auf den Tisch legen, was es an Informationen gibt. Und: Sie muss in der Truppe aufräumen.“

 

Kommentar-Funktion verbergen

Antispam Bild aktualisieren