Tweets von Omid Nouripour

Suche
Nur suchen in:

Suchbegriff werden

Insgesamt wurden 50 Ergebnisse gefunden!

Seite 2 von 3
... haben ihn aber glücklicherweise geschnappt und zurückgebracht. Warum werden aus Kindern tötende Soldaten? 
Das finde ich, ist eine schwere Frage. Ich kann hier nur eine Geschichte aus dem Iran berichten. ...
Freitag, 10. Februar 2017
...  „In Frankfurt sollen sich alle Menschen sicher und willkommen fühlen, an jedem Tag im Jahr. Es ist nicht hinnehmbar, dass Frauen belästigt, gegen ihren Willen angefasst oder beleidigt werden. Ebenso ...
Mittwoch, 08. Februar 2017
... Verhaftungen, Folter und Tod müssen zur Rechenschaft gezogen werden, damit das syrische Volk Vertrauen in einen künftigen Staat und seine Institutionen haben kann. Der Bericht bestätigt schlimmste Befürchtungen ...
Dienstag, 07. Februar 2017
... "Ich bin aber der Letzte, der jammern sollte. Ich habe einen Diplomaten-Pass und gute Kontakte in den Kongress. Viel schlimmer ist das für Familien, die nun auseinandergerissen werden.“  Der Huffington ...
Montag, 30. Januar 2017
... solange die Zahl rechter Gewalttaten in Deutschland jährlich steigt. Das Gedenken ist ebenfalls besonders notwendig, solange sich Jüdinnen und Juden in Deutschland unsicher fühlen und bedroht werden, egal ...
Freitag, 27. Januar 2017
... damit auch nicht ausschließen, dass diese Waffen irgendwann gegen deutsche oder verbündete Soldaten eingesetzt werden. Das hätte die Bundesregierung kontrollieren müssen."  ...
Freitag, 27. Januar 2017
Zum Amtsantritt von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel äußerte Omid sich gegenüber der Rheinischen Post (27.01.2017): "Entscheidend für ihn wird sein, die EU zusammenzuhalten". Dafür sei auch entscheidend, ...
Freitag, 27. Januar 2017
... Einhaltung überwachen möchten. Außerdem soll ein ungehinderter Zugang für humanitäre Hilfe geschaffen werden. Das ist allerdings nur ein kleiner Schritt in die richtige Richtung, denn es bleibt bisher ...
Dienstag, 24. Januar 2017
... Friedenslösung wieder in die Hände der Vereinten Nationen zurückgegeben werden. Die Bemühungen um eine politische Lösung des Krieges müssen im Februar unter der Aufsicht der Vereinten Nationen in Genf ...
Montag, 23. Januar 2017
30. Bembel on Tour
(Hessen/FRANKFURT AM MAIN)
... zu fotografieren und unter dem Hashtag BembelOnTour zu twittern." Über Facebook und Instagram soll nun gewissermaßen ein möglichst umfangreiches Reisejournal samt Bembel erstellt werden, denn: „Der Bembel ...
Samstag, 21. Januar 2017
... geführt. Frankfurt ist bereit für den nächsten Schritt: ein Modellprojekt zur kontrollierten Cannabisabgabe. Die Vorteile liegen auf der Hand: NutzerInnen werden entkriminalisieren und eine barrierefreie ...
Donnerstag, 19. Januar 2017
... an Schulen ist nicht hinnehmbar, erst recht, wenn sie von Deutschland mitfinanziert werden. Die Bundesregierung muss dies Ankara gegenüber eindeutig klarmachen. Wenn die türkische Regierung darauf ...
Sonntag, 18. Dezember 2016
... werden.  Für das Jahr 2017 sei es die erste Aufgabe deutscher Außenpolitik, die EU zusammenzuhalten. Die EU habe Deutschland Frieden und Wohlstand gebracht, momentan sei dieses Projekt allerdings ...
Freitag, 16. Dezember 2016
... einen Waffenstillstand für Ost-Aleppo auszurufen. Die verbleibenden eingeschlossenen Menschen müssen dringendst die Kampfgebiete sicher verlassen können und versorgt werden. Umso besorgter und voller ...
Mittwoch, 14. Dezember 2016
35. Wahl in Usbekistan: Weder frei noch fair
(Themen/WEITERE THEMEN)
... leben. Dringend notwendige Wirtschaftsreformen werden seit Jahren verschleppt, da sie die Einnahmequellen der Machtelite gefährden könnten. Der neue Präsident Schawkat Mirsijojew steht nun vor großen ...
Montag, 05. Dezember 2016
... beim Bau der WM-Stadien in Katar haben deutlich gemacht, dass viele dieser Arbeitsmigranten wie Sklaven behandelt werden. Sie bekommen Hungerlöhne für schwere und gefährliche Arbeiten, werden ausgebeutet ...
Donnerstag, 01. Dezember 2016
37. Jugendmedienworkshop Berlin
(Hessen/HESSEN)
... werden, welche Bedeutung Religionen heute haben (sollten). Die kontroverse Diskussion von Religion in der Gesellschaft und das Selbstverständnis von Glaubensgemeinschaften wirft Fragen auf: Was verstehen ...
Dienstag, 29. November 2016
... die für die Kommission nicht bindend ist, nur ausgesetzt werden sollten. Auf lange Sicht werde man mit der Türkei im Gespräch bleiben müssen, so Nouripour. "Eine Tür kann man von zwei Seiten zumachen. ...
Samstag, 26. November 2016
... im Zuge des Putschversuches in der Türkei geklagt. Die Straßburger Richter befanden, dass zunächst der nationale Rechtsweg in Gänze ausgeschöpft werden müsse, bevor eine Beschwerde am EGMR zulässig sei. ...
Samstag, 19. November 2016
... Rüstungsexportminister Gabriel, wenn ihr bei jeder sich bietenden Gelegenheit davon sprecht, dass die Fluchtursachen bekämpft werden sollen, wie könnt ihr dann Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien zulassen? ...
Mittwoch, 26. Oktober 2016
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>