Tweets von Omid Nouripour

FRIEDEN & SICHERHEIT

frieden_sicherheitMeine Kindheit im Iran war geprägt vom Krieg zwischen Iran und Irak. Der Krieg bestimmte unseren Alltag, zuhause und in der Schule. Wer den Krieg kennt, lernt den Frieden doppelt zu lieben. Friedens- und Sicherheitspolitik ist daher heute mein Schwerpunkt im Parlament. Das ist sicherlich kein einfaches Feld, aber ich weiß mich in der Tradition Grüner Sicherheitspolitik, die stets kritisch und friedensorientiert, konstruktiv und transparent an das Thema herangegangen ist.



Donnerstag, den 07. Juli 2016
Zur Unterrichtung des Auswärtigen Ausschusses und des Verteidigungsausschusses über weitere Waffenlieferungen durch die Bundesregierung an die Regierung in Irakisch-Kurdistan erklärt Omid Nouripour, Sprecher für Außenpolitik: Die Lieferung weiterer 4.000...
      
Mittwoch, den 06. Juli 2016
Heute wurde der Untersuchungsbericht der Chilcot-Kommission über die Rolle Großbritanniens im Irakkrieg ab März 2003 vorgelegt. Sieben Jahre recherchierte und analysierte John Chilcot mit seinem Team. Das Ziel war es herauszufinden, ob es recht und notwendig war, im März...
      
Mittwoch, den 08. Juni 2016
Sanaa_after_airstrike_20-4-2015_-_Widespread_destruction-1Verschiedenen Medienberichten zufolge haben Saudi-Arabien und seine Verbündeten durch massive politische Interventionen erwirkt, dass ein unabhängiger Bericht über Kinder als Opfer des Krieges im Jemen geändert wurde. Der ursprüngliche Bericht wies der arabischen...
      
Mittwoch, den 01. Juni 2016
Refugee_shelters_in_the_Dadaab_camp_northern_Kenya_July_2011_5961213058In Kenia befindet sich das größte Flüchtlingslager der Welt. Fast 400.000 Menschen haben dort Zuflucht gefunden, die meisten von ihnen kommen aus Somalia, wo seit über 25 Jahren ein Bürgerkrieg herrscht. Die kenianische Regierung will dieses Lager nun schließen. Dazu...
      
Donnerstag, den 26. Mai 2016
Seit 25 Jahren ist Eritrea unabhängig. Einen Grund zum Feiern gibt es jedoch nicht. Anlässlich des Jahrestages fordert Omid Nouripour im Tagesspiegel die europäischen Politiker*innen auf, sich an die Seite aller Eritreerinnen und Eritreer zu stellen und auf die...
      
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 101