Tweets von Omid Nouripour

Suche
Nur suchen in:

Suchbegriff türkei

Insgesamt wurden 50 Ergebnisse gefunden!

Seite 1 von 3
Seit Ende Dezember hatte der deutsche Türkei-Korrespondent der WELT, Deniz Yücel, nicht mehr journalistisch gearbeitet. Inzwischen ist er in einem Istanbuler Gefängnis in Untersuchungshaft und Opfer haltloser ...
Montag, 27. Februar 2017
Wenige Wochen vor dem Referendum zur Verfassungsreform in der Türkei stattete Bundeskanzlerin Angela Merkel dem türkischen Staatspräsidenten einen Besuch ab. Angesichts des Vorgehens Erdogans gegen jegliche ...
Donnerstag, 02. Februar 2017
... dass die Paten der Syrien-Gespräche in Astana – Russland, die Türkei und der Iran – zum Abschluss der zweitätigen Verhandlungen erklärt haben, dass sie den brüchigen Waffenstillstand festigen und seine ...
Dienstag, 24. Januar 2017
4. "Der IS ist die Speerspitze einer Idee"
(Themen/FRIEDEN & SICHERHEIT)
Im Interview mit Deutsche Welle (01.01.17) äußerte sich Omid Nouripour zur Lage in Syrien angesichts des von Russland und der Türkei ausgehandelten Waffenstillstands. Der Waffenstillstand sei zwar in mehrerlei ...
Sonntag, 01. Januar 2017
... seiner Plenarrede. Entgegen einiger Forderungen nach verstärkter Zusammenarbeit der Behörden in Deutschland und der Türkei kritisierte Omid die Art und Weise der bisherigen Kooperation. „Diesen Partner ...
Mittwoch, 14. Dezember 2016
Angesichts des Eskalation der Lage in der Türkei verabschiedete das EU-Parlament am 24. November eine Resolution zur Aussetzung der Beitrittsgespräche. Omid Nouripour äußerte sich hierzu im Gespräch bei ...
Samstag, 26. November 2016
... im Zuge des Putschversuches in der Türkei geklagt. Die Straßburger Richter befanden, dass zunächst der nationale Rechtsweg in Gänze ausgeschöpft werden müsse, bevor eine Beschwerde am EGMR zulässig sei. ...
Samstag, 19. November 2016
... Beispiele für die vielen verurteilten Menschen, die lediglich ihr Recht auf freie Meinungsäußerung ausgeübt haben. Allen voran erschreckt aber besonders die Entwicklung in der Türkei, in der sich die ...
Montag, 14. November 2016
Angesichts der Festnahme der HDP-Ko-Vorsitzenden Figen Yüksedağ und Selahattin Demirtaş sowie zahlreicher anderer OppositionspolitikerInnen in der Türkei forderte Omid Nouripour Konsequenzen auf Ebene ...
Freitag, 04. November 2016
Am 15.07.2016 gab es einen Militärputsch in der Türkei. "Es gibt Leute, die sagen, sie hätten das kommen sehen. Ich muss da wohl was verpasst haben. Mein Eindruck war, dass die türkische Armee eher geschwächt ...
Montag, 18. Juli 2016
... sind nicht betroffen. Mit diesem Gesetz befindet sich Israel in der zweifelhaften Gesellschaft von Staaten wie Russland, Ägypten oder der Türkei. Das ist der lebendigen Demokratie Israels mit ihrer traditionellen ...
Dienstag, 12. Juli 2016
... dürfen deutsche Abgeordnete die Bundeswehrsoldaten nicht in Incirlik besuchen. Omid Nouripour warnte davor, die Auseinandersetzung mit der Türkei bzgl. der Armenienresolution und die Zustimmung ...
Montag, 11. Juli 2016
Omid Nouripour zur Türkei-Politik der Bundesregierung, Integration und Deutschlandfahnen zur EM in einem Interview mit Ulrike Ruppel in der BZ-Berlin: Ulrike Ruppel: Seit der Armenien-Resolution hagelt ...
Samstag, 11. Juni 2016
14. Neue Grenzen lösen das Problem nicht
(Themen/FRIEDEN & SICHERHEIT)
... dienen, die von Sykes-Picot am stärksten benachteiligt wurde: die Kurden, die auf vier Staaten verteilt wurden – die Türkei, Syrien, Irak und Iran. Für die Idee eines unabhängigen Kurdistans gibt es ...
Dienstag, 17. Mai 2016
...  Irritierend ist die Entwicklung, die die Türkei in Sachen Meinungs- und Pressefreiheit einschlägt. Unter dem Deckmantel anti-terroristischer Gesetze geht die Türkei vehement gegen kritische Medien vor, ...
Dienstag, 03. Mai 2016
16. "Der Preis ist unerträglich hoch"
(Themen/FRIEDEN & SICHERHEIT)
Omid Nouripour sprach mit der "Welt" über den Umgang mit der Türkei, Fluchtursachen und das wirtschaftliche Gefälle zwischen Europa und anderen Regionen dieser Welt.  Die Welt: Bundeskanzlerin Angela ...
Montag, 25. April 2016
... Anreize für Andere. Flüchtlinge werden zur Erpressungsmasse." Die innenpolitische Situation in der Türkei nicht offen zu kritisieren, sei kurzsichtig: "Das Bestreben, die syrischen Flüchtlinge in der Türkei ...
Samstag, 23. Januar 2016
... bedenke, was passiert wäre in Riad, wenn die Iraner die Bombe bekommen hätten. Dann hätte Saudi-Arabien, mindestens nur Saudi-Arabien, wenn nicht auch die Türkei und Ägypten ja auch sofort versucht, die ...
Montag, 18. Januar 2016
Im Gespräch mit NDR Info zeigte sich Omid Nouripour entsetzt über die angeblichen Abschiebungen von syrischen Flüchtlingen aus der Türkei in ihr Heimatland.Er bezeichnete die entsprechenden Berichte ...
Freitag, 15. Januar 2016
In seiner Rede anlässlich der Aktuellen Stunde zur "fortgesetzten Militärkooperation mit Saudi-Arabien und der Türkei" im Deutschen Bundestag forderte Omid Nouripour von der Bundesregierung eine wertegeleitete ...
Donnerstag, 14. Januar 2016
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>